Sie sind hier:   Startseite  ›  POI  ›  Schloss Gödens

Schloss Gödens

Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Gemeindegebietes befindet sich direkt neben Dykhausen, das Schloss Gödens, welches im Jahr 1517 fertiggestellt wurde. Es gilt als eines der schönsten seiner Bauweise auf der gesamten Ostriesischen Halbinsel und ist immer ein Besuch wert. Während der jährlich stattfindenden Großveranstaltungen "Landpartie" und "Weihnachtsträume" öffnet der noch auf dem Schloss wohnhafte Graf von Wedel die Pforten des Schlosses. Die Termine entnehmen Sie bitte unseren Veranstaltungshinweisen. Ansonsten ist der Schlossgarten ganzjährig für Besucher geöffnet und lädt mit seiner idyllischen Atmosphäre zum Verweilen ein.
Neben dem Ems-Jade-Kanal und dem Sportboothafen finden Sie in dem beschaulichen Ort die um 1200 erbaute St.-Jakubus-Kirche. In der Kirche ruht Hinrich Krechting, der ehemalige Kanzler des Münsterschen Täuferreiches.

Kontakt

26452 Sande-Gödens
Tel: 04422 / 98640
Fax: 04422 / 986411
Email: info@schloss-goedens.de
Website: www.schloss-goedens.de
Partnerseite von Ostfriesland