Sie sind hier:   Startseite  ›  POI  ›  Nordseepassage

Nordseepassage

Der Publikumsmagnet in der gesamten Region ist die 1997 eröffnete 'Nordsee-Passage‘ im Herzen von Wilhelmshaven. Mit dem integrierten Bahnhof und wenigen Gehminuten Entfernung vom City-Einkaufsbereich, dem Südstrand und der „Maritimen Meile“ ist sie Dreh- und Angelpunkt der Stadt. Blickpunkt der großen, im typisch norddeutschen Klinker-Stil erbauten Passage, ist die einzigartige Glasdachkonstruktion über der Hauptpassage, die aus unzähligen, in unterschiedlichen Winkeln gegeneinander gestellten Dreiecksflächen besteht. Lichtdurchflutet, einladend und freundlich – so präsentiert sich das ganze Gebäude.
Unter diesem 'gläsernen Schirm‘ findet der Besucher 50 Geschäfte auf einer Fläche von rund 28.000 qm: Lotto und Tabakwaren, Uhren und Schmuck, Bekleidung und Mode, Technik, Buchhandel, Blumen, Drogerie, Lebensmittel, Feinkost, Bäckerei, Fischhandel, Friseur und DB Reisezentrum – die breite Angebotspalette lässt keine Shopping-Wünsche offen.

Und mit dem 'Bahnhof im Haus‘ und den zwei eigenen Parkhäusern mit über 600 Stellplätzen ist auch für eine ideale Verkehrsanbindung gesorgt.

Kontakt

Werbegemeinschaft NordseePassage GbR
Bahnhofstraße 10
26382 Wilhelmshaven
Tel: 04421 / 144949
Fax: 04421 / 144950
Email: info@nordseepassage.de
Website: www.nordseepassage.de
Partnerseite von Ostfriesland