Sie sind hier:   Startseite  ›  POI  ›  Kostümführung „Jüdische Nachbarn“

Kostümführung „Jüdische Nachbarn“

Anlässlich der diesjährigen Sonderausstellung "Jüdische Nachbarn" bietet das Museum im Landrichterhaus Neustadtgödens eine weitere, besondere Kostümführung an.
In dieser Kostümführung versetzt der jüdische Lehrer Simon Rosenstein die Teilnehmer in das Jahr 1852. Gerade ist die neue Synagoge im Ort gebaut worden und die jüdische Gemeinde steht in ihrer gesellschaftlichen Blüte. Lassen Sie sich mitnehmen an die Orte jüdischen Lebens in Neustadtgödens und erfahren Sie mehr über eine aufregende Zeit, in der die Juden erstmals den Christen rechtlich gleichgestellt sind.
Dauer: ca. 60 Minuten
Preis: 2,- € pro Person
Gruppen: bis 20 Personen 50,- €

Weitere Informationen:

Gemeinde Sande

Kontakt

Hauptstraße 79 26452 Sande
Tel: 04422 / 958835
Email: gemeinde@sande.de
Website: www.sande.de
Partnerseite von Ostfriesland