Sie sind hier:   Startseite  ›  POI  ›  Der Varel-Pfad

Der Varel-Pfad

Der Varel-Pfad ist ein mit Hinweistafeln versehener Rundwanderweg mit den schönsten und geschichtsträchtigen Gebäuden und Plätzen der Stadt Varel. Die Tafeln weisen auf geschichtlich wertvolle Gebäude, die zur Entwicklung der Stadt Varel beigetragen haben, hin. Insgesamt werden mehr als 50 Orte und Objekte ausgeschildert.
Auf den Hinweistafeln befinden sich QR-Codes, diese können für weitere Informationen mit dem Smartphone eingelesen werden. Der Rundweg kann wahlweise zu Fuß oder mit dem Rad absolviert werden. Mit dem Pfad soll die Geschichte und das Erbe der schönen Stadt Varel dauerhaft erhalten und weitergegeben werden. Der Übersichtsplan gibt einen Vorschlag für den Rundkurs vor, der im inneren Stadtbereich rund 3,5 km lang ist. Ergänzend hierzu können zwei weiterführende Routen gewählt werden. Eine davon führt auf rund 1,5 km zum Waisenhaus. Die andere verläuft entlang des Vareler Waldes bis zum Wasserturm, von dessen Plattform aus eine schöne Sicht über Varel und Umgebung gegeben ist, diese Route ist 3,1 km lang.

Kontakt

Innenstadt 26316 Varel
Tel: 04451 / 126270
Email: stadtmarketing@varel.de
Website: www.varel.de
Partnerseite von Ostfriesland