Sie sind hier:   Startseite  ›  POI  ›  Kurverwaltung Nordseebad Dangast

Kurverwaltung Nordseebad Dangast

Ob Natur oder Kultur, Entspannung oder Action, in Varel und Dangast kommt jeder auf seine Kosten. Das abwechslungsreiche Landschaftsbild regt an zu langen Spaziergängen und Ausflügen. Felder, Wiesen, Wälder und eine ganze Menge Meer zeichnen die wohltuende Natur Frieslands aus.
Zu einem Einkaufsbummel mit anschließender Stärkung lädt das beschauliche Städtchen Varel im Süden Frieslands ein. In seiner Innenstadt finden sich viele kleine Geschäfte, die sich einen ganz persönlichen Charme bewahrt haben. Auch der romantische Vareler Hafen ist einen Ausflug wert. Neben leckeren Fischbrötchen und der wohl kleinsten Kneipe Deutschlands gibt es hier urige Fischkutter zu sehen.
Insbesondere für Fahrradurlauber sind Varel und Dangast ein beliebtes Reiseziel. Ein weites Radstreckensystem lädt zu langen Touren durch das idyllische Umland ein. Mit dem Knotenpunktsystem werden Sie durch die abwechslungsreiche Landschaft zu den Besonderheiten dieser Region  geführt.
Das nahegelegene Nordseebad Dangast direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer bietet Nordseefeeling pur.  Tief durchatmen und das milde Reizklima genießen – bei einem Spaziergang auf dem Deich oder einer Schifffahrt mit der Etta von Dangast. Bei Ebbe bietet das DanGastQuellbad mit 75 m langer Wasserrutsche ungetrübten Badespaß in urgesunden Jod-Sole-Wasser. Aufwärmen und entspannen kann man sich in der Watt’nSauna im Weltnaturerbeportal mit herrlichem Rundblick auf den Jadebusen. Bei einem Spaziergang entlang des Dangaster Kunstpfades lernt der Betrachter die KünstlerInnen kennen, die im Laufe des letzten Jahrhunderts hier gelebt und gearbeitet haben – die herrliche Lage Dangasts mit dem hohen Himmel und dem besonderen Licht inspirierten sie zu Kunstwerken, die heute in der ganzen Welt zu sehen sind.

Kontakt

Edo-Wiemken-Str. 61
26316 Varel-Dangast
Tel: 04451 / 91140
Fax: 04451 / 911435
Email: info@dangast.de
Website: www.dangast.de
Partnerseite von Ostfriesland