Sie sind hier:   Startseite  ›  POI  ›  Täufer, Taler und Symbole – eine Lesung mit allen Sinnen

Täufer, Taler und Symbole – eine Lesung mit allen Sinnen

Eine interessante Neuheit präsentiert die Schriftstellerin Regine Kölpin in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Sande und der Gaststätte Neustädter Stübchen mit ihrem neuen historischen Roman „Das Signum der Täufer“, Band 3 der Lebenspflückerin Trilogie aus Neustadtgödens. Die Teilnehmer treffen sich zunächst am Museum im Landrichterhaus und werden von Regine Kölpin begrüßt. Nach einer kleinen Einleitung begibt sich die Gruppe gemeinsam in das Neustädter Stübchen. Hier wird den Besuchern ein Abendbrot serviert. Nach dem Essen beginnt die Lesung, welche mit Bildern auf einer Leinwand und musikalisch untermalt wird. Der Zuhörer wird Szene für Szene durch Bild und Ton direkt ins Geschehen einbezogen, erlebt die Gegebenheiten hautnah und mit allen Sinnen. Zwischendurch erfährt er immer wieder interessante Details über die Täufer.

Weitere Informationen:

Gemeinde Sande

Kontakt

Hauptstraße 79
26452 Sande
Tel: 04422 / 958835
Email: gemeinde@sande.de
Website: www.sande.de
Partnerseite von Ostfriesland